Emco Bad: Neue Accessoire-Serie setzt Statement im Bad

  • Klares Design mit durchgehender Linienführung
  • Umfangreiche Produktauswahl zu attraktivem Preis
  • Produkte für Home und Hospitality

Mit einer neuen, designstarken Accessoires-Serie erweitert emco Bad sein Produktsortiment. Die Serie „flow“ zeichnet sich durch eine puristische und gleichzeitig elegante Linienführung aus, die ein optisches Statement setzt und mit jeder Badeinrichtung harmoniert. Das attraktive Verhältnis von Preis und Design macht die Accessoires dabei sowohl für das private Zuhause als auch den Hospitality-Bereich interessant. Die Serie umfasst unter anderem einen Seifen- und einen Glashalter, einen Flüssigseifenspender sowie diverse Haken, Papier- und Reserverollenhalter. Ferner sind ein Handtuchring, Badetuchhalter in verschiedenen Längen sowie Handtuchhalter in 1- und 2 armiger Ausführung sowie ein Wannengriff erhältlich. Komplettiert wird das Angebot durch zwei Toilettenbürsten-Sets im Serien-Design, darunter ein Modell mit verchromtem Behälter und Griff. Bei der Produktentwicklung hat der Hersteller aus Lingen aktuelle Trends aufgenommen, zum Beispiel die verstärkte Nachfrage nach unbeweglichen Handtuchhaltern. Auch die verwendeten Materialien – Chrom, Kristallglas und hochwertiger Kunststoff – entsprechen den derzeitigen ästhetischen Ansprüchen in modernen Bädern. Mittelfristig ist eine Erweiterung der Serie in Richtung Hospitality und weiterer Oberflächen geplant, sodass für jeglichen Bedarf eine passende Lösung verfügbar ist.

Die neue Accessoire-Serie „flow“ von emco Bad zeichnet sich durch ein klares Design mit durchgehender Linienführung aus.

Ein attraktiver Preis und das umfangreiche Produktportfolio machen die neue Serie sowohl für das private Bad als auch für den Hospitalitybereich interessant.

Quelle: MITSUBISHI ELECTRIC