Anzeigepflicht von Messgeräten (Wärme- & Wasserzähler)

Messgeräteverwender müssen seit dem 01. Januar 2015 der Anzeigepflight gem. §32 MessEG nachkommen

Mit dem neuen MessEG entfällt die bisherige Ersteichung und wird ersetzt durch das Konformitätsbewertungsverfahren unter Herstellerverantwortung. Dadurch haben die Eichbehörden grundsätzlich keine Kenntnis mehr über den Standort der Messgeräte. Der Gesetzgeber möchte damit im Sinne des Verbraucherschutzes einen Überblick über die Verwendung der eingesetzten Messgeräte bekommen.

Weitere Infos findet Ihr unter:

https://www.hensel-h.com/­pdf/­Anzeigenpflicht_fuer_Messgeraete.pdf

PDFs